Werkzeugtechnik

Entwicklung, Konstruktion und Formenbau

HOPPE entwickelt, konstruiert und baut hochpräzise und langlebige Spritzgießformen. Bei der Konstruktion werden sowohl werkzeugbezogene als auch kunststofftechnische Details Ihres Produktes berücksichtigt und optimiert. Alle Fachbereiche arbeiten bei uns auf kurzem Wege Hand in Hand. Wir erreichen auf diese Weise eine hohe Flexibilität und schnelle Reaktionszeiten.

Bei anspruchsvollen Produkten kommen oft hochgefüllte Kunststoffmaterialien (Glasfaser, Mineralien etc.) zum Einsatz, die auf das Werkzeug sehr abrasiv wirken. Mit unserer Erfahrung bei der Auswahl der richtigen Stähle, speziellen Beschichtungen und dem adäquaten Werkzeugaufbau wirken wir dem entgegen. Formnester werden in den kritischen Bereichen nicht aus dem Vollen erodiert sondern durch auswechselbare Einsätze aufgebaut – das verringert in der Serienfertigung die Kosten und minimiert Unterbrechungen aufgrund von Werkzeugverschleiß.

Alle erforderlichen Verfahren zur Stahlbearbeitung sind bei uns im eigenen Hause verfügbar (CNC-, HSC-Fräsen, Drehen, Senkerodieren, Drahterodieren, Schleifen, etc.). Unser moderner und leistungsfähiger Maschinenpark entspricht hinsichtlich der Präzision der Bearbeitung und der Effizienz im Formenbau dem neuesten Stand der verfügbaren Technologien. Unterstützt von der entsprechenden Informations- und Datenverarbeitung sowie den branchengerechten Kommunikationstools entstehen unter ständiger Qualitätskontrolle hochleistungsfähige und zuverlässige Werkzeuge in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis: Mehr als 95% aller Formen, die wir einsetzen, wurden im eigenen Hause gebaut.

Qualität – von der Beratung bis zum EMPB

Die Qualität unserer Prozesse im Werkzeugbau von der Entwicklung über Konstruktion und Bau bis zur Freigabe des Erstmusterprüfberichts beginnt bereits mit der Beratung. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und unser technisches Know-how schon in der Entwicklungsphase für die kunststoffgerechte Optimierung der Geometrie Ihrer Teile.

Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihr Projekt.